Afrikanische Kunst > Musikinstrumente, Djembe Tam > Touareg Trommel

Touareg Trommel (N° 25650)

Trommel mit Griffen, deren mit Fell gespannter Resonanzkasten die Form eines Kürbisses hat. Die Schnürung besteht aus Leder und Weidenstreifen. Altes Stück, Gebrauchsspuren. Die über die gesamte Sahara-Region Libyens, Malis, Algeriens und Nigers verstreuten Tuareg (Sing.: Targui) oder „Verschleierte Männer“ stammen von Berber-Pastoren ab, die im 7. Jahrhundert vor den Arabern in Libyen flohen. Der Schmied aus Targui schnitzt auch Holz, da es sich um ein seltenes Material handelt. Die geschnitzten Gegenstände, die oft repariert werden, um ihre Verwendung zu verlängern, sind Teil der Mitgift.  

240,00 € 192,00 ( -20,0 %) 
Möglichkeit der zahlung in 2x (2x 96,0 €)

Stück begleitet von seinem Echtheitszertifikat

Geschätzte Versandkosten ...





ProvenienzEx-collection J. Ghuys
EthnizitätTouareg
Landniger
Materialiencalebasse, peau, écorce
Höhe cm18
Breite40 cm
Gewicht1,48 Kg
Geschätzte Datierungcirca 1960

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sie müssen eingeloggt sein, um auf die folgenden Optionen zugreifen zu können
   Benachrichtigen Sie mich, wenn ein ähnlicher Artikel in den Katalog aufgenommen wird.
   Lassen Sie mich wissen, wenn der Preis für diesen Artikel sinkt.
Meine Alarme verwalten


Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns


Zuletzt angesehene Artikel:
Afrikanische Kunst - Touareg Trommel
Afrikanische Kunst  - 

© 2024 - Digital Consult SPRL

Essentiel Galerie SPRL
73A Rue de Tournai - 7333 Tertre - Belgique
+32 (0)65.529.100
visa Master CardPaypal