Afrikanische Kunst > Bronze > Benin Leopard

Benin Leopard (N° 25667)

Afrikanische Kunst und königliche Symbole des Königreichs Benin.
Benins reiche Ikonographie ist voller Hinweise auf den Leoparden, darunter auch Bronze-Aquamanile. Dieses harmlose, mit Augenflecken übersäte Exemplar weist eine graubraune Patina mit goldenen Reflexen auf. Vor der Zerstörung des Palastes des Königreichs Benin im Jahr 1897 wurde der göttliche Charakter der Könige, der Oba, durch mehrere Werke veranschaulicht, die ihre Macht feierten. Das Töten des legendären Königs der Tiere, des Leoparden, war das Privileg des Häuptlings, des Oba. Die Katze könnte dann als Opfergabe für den Häuptlingskult dienen. Manchmal wurde er von verschiedenen königlichen Gilden gezähmt und begleitete den Anführer auf seinen Reisen. Der Oba, genannt „Kind des Hausleoparden“, konnte die Zähne oder die Haut auch Kommandanten anbieten, deren Loyalität offensichtlich war.  

Verkauft 


Stück begleitet von seinem Echtheitszertifikat

Geschätzte Versandkosten ...





ProvenienzEx-collection française
EthnizitätEdos Bénin
Landnigéria
Materialienalliages de bronze
Höhe cm41
Tiefe34 cm
Breite11 cm
Gewicht5,23 Kg

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sie müssen eingeloggt sein, um auf die folgenden Optionen zugreifen zu können
   Benachrichtigen Sie mich, wenn ein ähnlicher Artikel in den Katalog aufgenommen wird.
   Lassen Sie mich wissen, wenn der Preis für diesen Artikel sinkt.
Meine Alarme verwalten


Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns


Zuletzt angesehene Artikel:
Afrikanische Kunst - Benin Leopard
Afrikanische Kunst  - 

© 2024 - Digital Consult SPRL

Essentiel Galerie SPRL
73A Rue de Tournai - 7333 Tertre - Belgique
+32 (0)65.529.100
visa Master CardPaypal